“Das Internet lebt von den Akteuren.”

Weiterbildung & Umschulung in Berlin 

Kostenfreie Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es viele in Berlin und für jeden ist etwas dabei. Eine Möglichkeit dafür bietet die freie Universität Berlin in Lichterfelde. Auf der Homepage kann man sich darüber eingehend informieren und Kurse suchen. Weiterbildung ist ein großes Thema, welches auch in der Berliner Politik eingehend diskutiert wird. Da der Bildungsstand in Berlin im bundesweiten Durchschnitt sehr gering ist und sich der Trend weiterhin nach unten bewegt. Einwanderer mit Migrationshintergrund stellen einen Großteil dieses Bevölkerungsanteils dar.

Die Vielfalt der Weiterbildungsmöglichkeiten ist riesig und es gibt für jeden etwas. Ein Großteil dieser Angebote und Lehrgänge werden von den großen Berliner Universitäten angeboten. Diese haben große Räume, viele Professoren und ein breit gefächertes Angebot an Lehrgängen. Wer nicht weiß wie er sich Weiterbilden kann hat aber auch die Möglichkeit sich beim Arbeitsamt eingehend über Möglichkeiten und Chancen zu informieren oder sich persönlich beraten zu lassen.Wer dort keine Weiterbildungsmöglichkeit findet kann aber auch zu Informationsveranstaltungen in den jeweiligen Bürgerämtern gehen. Der Vorteil dabei liegt wieder einmal mehr in der persönlichen und individuellen Beratung durch Experten und Fachberater, welche sich auf Umschulungen spezialisiert haben. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.Man sagt ja auch gerne das das Leben ein ewiger Lernprozess ist und man nie aus lernt.

Erfahren Sie mehr >>